Zum Hauptmenü Zum Inhalt
Blätter

Prinzipien

Go Fair

Unsere Prinzipien

Transparenz, Nachhaltigkeit und Sozial- sowie Umweltverträglichkeit spielen seit der Gründung unserer in Köln ansässigen GmbH eine übergeordnete Rolle. Bei all unseren Bemühungen sind wir darauf bedacht, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten und nicht unnötig Ressourcen zu verbrauchen. Als Kernthema hat sich der faire Handel und mit ihm die Solidarität mit Menschen in benachteiligten Regionen dieser Erde gebildet, während Werte wie Tier- und Umweltschutz uns ebenso wichtig sind.

Das Bestmögliche erreichen – für alle Beteiligten

Wir möchten unsere Produkte in möglichst breiter Verfügbarkeit sehen, um so das Optimale für die Produzent*innen vor Ort erzielen zu können. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir auf ein breites Vertriebsnetz und wertvolle Partner*innen zurückgreifen, die mit uns den Fair-Trade-Gedanken weiter in die Welt hinaustragen. Unsere exklusiven Vertriebspartner*innen handeln international mit Naturkost- und Naturkosmetikartikeln sowie weiteren ökologisch wertvollen Produkten.

Dialog auf Augenhöhe

Die FAIR ZONE Produktionspartner*innen sind wirtschaftlich nicht von FAIR ZONE abhängig. Wir verhandeln auf Augenhöhe, behandeln unsere Partner*innen mit Respekt und stehen mit ihnen in einem ehrlichen Dialog. Dies resultiert in langfristigen Verträgen, die mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel umsetzen.